HR-Fachperson 80-100% (m/w/d)

E-Mail Job
  • Aktie:

Job Detail

  • Job-ID 209452

Job-Beschreibung

TemporärJobregion: Ebikon, SchweizStellenprozente: 80 – 100 %Administration / Verkauf / EinkaufHR-Fachperson 80-100% (m/w/d)BeschreibungSie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Organisationstalent und umfangreicher Berufserfahrung im HR-Bereich? Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Umfeld? Teamwork ist auch für Sie die Basis, um gemeinsam die gesteckten Ziele zu erreichen?Für unseren langjährigen Geschäftspartner, ein Unternehmen mit Sitz im Kanton Luzern, suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung für einen langfristigen temporären Einsatz eine zuverlässige und pflichtbewusste HR-Fachperson.Aufgabenbereich

  • Anfragen von HR-Stakeholdern, Line Manager und Angestellten bearbeiten und dokumentieren
  • Enge Zusammenarbeit mit HR-Consultants und Payroll-Spezialisten
  • Verantwortlich für die Abwicklung der gesamten Personaladministration vom Eintritt bis zum Austritt inkl. Zeiterfassung
  • Arbeitsverträge und Arbeitszeugnisse erstellen
  • Pflege der Personalstammdaten im SAP & SuccessFactors
  • Mitarbeit oder Übernahme von Projekten im HR

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Lehre im kaufmännischen Bereich
  • Weiterbildung im Bereich Human Resources auf Stufe Personalassistent oder höher
  • Gute Berufserfahrung im Bereich Personaladministration
  • Kenntnisse in arbeits- sowie sozialversicherungsrechtlichen Themen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift plus Italienisch oder Französisch auf Niveau B2
  • Hohe IT-Affinität, von Vorteil Kenntnisse mit SAP und SuccessFactors
  • Ausgeprägte selbstständige Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit

Sind Sie interessiert? Zögern Sie nicht und stellen Sie noch heute online Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen zu.Bewerbungen per Post bearbeiten wir auch, werden aber aus administrativen Gründen jedoch nicht retourniert. Wir freuen uns auf Sie!Wir wertschätzen Vielfalt und begrüssen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, sozialer Herkunft, Religion, Alter und Identität. Zur leichteren Lesbarkeit und besseren Verständlichkeit verwenden wir nur eine Gender-Form. Selbstverständlich sind im jeweiligen Kontext alle Genderformen gleichermassen gemeint.

Andere jobs, die Sie möglicherweise mögen